Demo

Segeln lernen mit Spaß

SBF

Ausbildung 

bei der Wassersportgemeinschaft Rumeln Kaldenhausen e.V

 

 

Kursort:

Wassersportgemeinschaft Rumeln Kaldenhausen e.V. 1961

Borgschenweg 11a, 47239 Duisburg

 

Unverbindlicher Infoabend für alle Segelkurse

Über beide Kurse können Sie sich auch ganz unverbindlich auf unserem Infoabend in unseren Vereinsräumen jeweils am ersten Donnerstag im November informieren.

Der Nächte Infoabend findet statt am:

Donnerstag 07.11.2019 19:00 Uhr

 

 

 

Kontakt:

Wassersportgemeinschaft Rumeln Kaldenhausen e.V. 1961

Borgschenweg 11a, 47239 Duisburg

 

Weitere Informationen auch per Mail:

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

 

 

Sportbootführerschein Bereich Binnen

Der Sportbootführerschein Binnen ist die amtliche Fahrerlaubnis zum Führen von Sportbooten auf den Binnenschifffahrtsstraßen

 

Geltungsbereich:

Auf den Binnenschifffahrtsstraßen ist der Sportbootführerschein vorgeschrieben für Fahrzeuge unter 20 Meter Länge (ohne Ruder und Bugspriet) und/oder einer größeren Nutzleistung als 11,03 kW (15 PS). Auf dem Rhein ist er vorgeschrieben für Fahrzeuge unter 15 Meter Länge und/oder mit einer größeren Nutzleistung als 3,68 kW (5 PS); in Berlin und Brandenburg ist er auf bestimmten Binnenschifffahrtsstraßen auch vorgeschrieben für Sportboote unter Segel.

Für den Geltungsbereich Binnenschifffahrtsstraßen(„SBF Binnen“) kann der Sportbootführerschein unter Segel, mit Antriebsmaschine oder mit Antriebsmaschine und unter Segel erworben werden.

 

Vorraussetzungen:

 

  • ·Mindestalter unter Segel 14 Jahre (13 Jahre und 9 Monate am Tag der Zulassung), mit Antriebsmaschine 16 Jahre (15 Jahre und 9 Monate am Tag der Zulassung)
  • ·„Ärztliches Zeugnis für Sportbootführerschein-Bewerber“ als Nachweis insbesondere für ausreichendes Sehvermögen (ggf. mit Sehhilfe), ausreichendes Farbunterscheidungsvermögen sowie ausreichendes Hörvermögen (ggf. mit Hörhilfe). Ein durch Prüfung erworbener Sportbootführerschein ersetzt das ärztliche Zeugnis bei einer Prüfung zum Erwerb des Sportbootführerscheins für einen anderen Geltungsbereich oder eine andere Antriebsart, sofern er zum Zeitpunkt der Antragstellung nicht älter als ein Jahr ist.
  • ·Vorlage eines gültigen Kfz-Führerscheins oder Führungszeugnisses. Auf die jeweilige Vorlage wird bei Minderjährigen verzichtet.

 

Sportbootführerschein

Geltungsbereich Binnenschifffahrtsstraßen

(mit Antriebsmaschine und unter Segel)

Zielgruppe:Anfänger, die das Segeln mit einer Jolle erlernen möchten.

Ablauf:

-       Theoretische Ausbildung: 15 Unterrichtsabende jeweils donnerstags
19:00 bis 21:00 Uhr 

-       Theoretische Prüfung: März

-       Praktische Ausbildung: April – Juni (nach Absprache mit den Segellehrern)

-       Praktische Prüfungen: voraussichtlich vor Beginn der Sommerferien

Kosten:

-       Unterrichtsmaterial (Bücher etc.): ca. € 40,-

-       Theoretische Ausbildung: € 110,- 

-       Praktische Ausbildung (Segeln): € 110,- 

-       Praktische Ausbildung (Motor): € 70,-

-       Prüfungsgebühren: ca. € 150,- (Eine theoretische/praktische Prüfung)

(Rabatte für Vereinsmitglieder und Jugendliche)

Für das folgende Kalenderjahr sind die Teilnehmer Gastmitglied bei der WRK.

 

Sportbootführerschein Bereich See

Der Sportbootführerschein See ist die amtliche Fahrerlaubnis zum Führen von Sportbooten auf den Seeschifffahrtsstraßen

 

Geltungsbereich:

Auf den Seeschifffahrtsstraßen (in der Regel bis zu drei Seemeilen) ist der Sportbootführerschein mit dem Geltungsbereich Seeschifffahrtsstraßen („SBF See“)zum Führen von Sportbooten mit Antriebsmaschine (Motorboote und Segelboote) vorgeschrieben für Fahrzeuge mit einer größeren Nutzleistung als 11,03 kW (15 PS). Vorgeschrieben ist er auch für das Führen von gewerbsmäßig genutzten Sportbooten bis zu 300 Meter Abstand vom Ufer bei entsprechender Einzelfallgenehmigung.

 

Vorraussetzungen:

  • ·Mindestalter 16 Jahre 
  • ·(15 Jahre und 9 Monate am Tag der Zulassung)
  • ·„Ärztliches Zeugnis für Sportbootführerschein-Bewerber“ als Nachweis insbesondere für ausreichendes Sehvermögen (ggf. mit Sehhilfe), ausreichendes Farbunterscheidungsvermögen sowie ausreichendes Hörvermögen (ggf. mit Hörhilfe). Ein durch Prüfung erworbener Sportbootführerschein ersetzt das ärztliche Zeugnis bei einer Prüfung zum Erwerb des Sportbootführerscheins für einen anderen Geltungsbereich oder eine andere Antriebsart, sofern er zum Zeitpunkt der Antragstellung nicht älter als ein Jahr ist.
  • ·Vorlage eines gültigen Kfz-Führerscheins oder Führungszeugnisses. Auf die jeweilige Vorlage wird bei Minderjährigen verzichtet.

 

Sportbootführerschein

Geltungsbereich Seeschifffahrtsstraßen

(mit Antriebsmaschine)

Zielgruppe:

Besitzer des SBF Binnen die ihr Wissen auf den See Bereich erweitern wollen

Ablauf:

-       Theoretische Ausbildung: 16 Unterrichtsabende jeweils montags
19:00 bis 21:00 Uhr 

-       Theoretische Prüfung: März

-       Praktische Ausbildung: 1 Nachmittag / Wochenende Mai – Juni

-       Praktische Prüfungen: voraussichtlich vor Beginn der Sommerferien

Kosten:

-       Unterrichtsmaterial (Bücher etc.): ca. € 50,-

-       Theoretische Ausbildung: € 130,- 

-       Praktische Ausbildung (Motor): € 70,-

-       Prüfungsgebühren: ca. € 130,- (Eine theoretische/praktische Prüfung)

(Rabatte für Vereinsmitglieder und Jugendliche)

Für das folgende Kalenderjahr sind die Teilnehmer Gastmitglied bei der WRK.

 

Drucken E-Mail

 
WRK
    Toeppersee Rumeln
 

Wassersportgemeinschaft Rumeln Kaldenhausen e.V. 1961

Borgschenweg 11a, 47239 Duisburg

Sparkasse Duisburg IBAN: DE64350500000250010196 BIC:DUISDE33XXX

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok