Demo

STADTRADELN 2020 - Radeln für ein gutes Klima

TEAM WRK:

 

 

Duisburg beteiligt sich zum siebten Mal am deutschlandweiten Wettbewerb STADTRADELN des Klima-Bündnisses. Das diesjährige STADTRADELN wird in der Zeit vom 5. bis 25. September stattfinden.

Die Anmeldung zum STADTRADELN ist ab sofort möglich unter www.stadtradeln.de/duisburg. Bei der Registrierung kann auch der Account aus dem letzten Jahr reaktiviert werden, der Anmeldename und das Passwort sind dann weiter gültig.

Neben der Stadt Duisburg werden nach jetzigem Stand 13 weitere Städte im Ruhrgebiet zeitgleich am STADTRADELN teilnehmen. Ob und in welchem Umfang Begleitveranstaltungen stattfinden können, ist zum jetzigen Zeitpunkt noch nicht geklärt und wird kurzfristig bekannt gegeben.

Ursprünglich war in Duisburg der Zeitraum vom 17. Mai bis 6. Juni zur Durchführung geplant. Der Termin musste aufgrund der Corona-Pandemie verschoben werden.

Ich habe das Team WRK gegründet, wer mitmachen möchte einfach anmelden und vorhandenem Team WRK beitreten, viel Spass beim radeln !!!! ;-)

https://www.stadtradeln.de/index.php?&id=171&team_preselect=448229

Aktuelle Info:

Liebe Stadtradlerinnen und Stadtradler,

vom STADTRADELN-Team des Klimabündnis habe ich gerade folgende Nachricht erhalten:

"Einige von Ihnen haben es bereits bemerkt: es gibt derzeit leider technische Probleme mit unseren Servern. In der Folge kommt es in der STADTRADELN-App und auf der Website zu langen Ladezeiten und Fehlermeldungen. Wir haben unserem Serveranbieter die Bedeutung dieses Problems ausdrücklich kommuniziert und er arbeitet daran, den Fehler schnellstmöglich zu lösen. Wir können Ihnen versichern, dass wir unsere Serverkapazitäten in den letzten Jahren deutlich vergrößert haben. Die hohe Zahl der Teilnehmer*innen sollte daher nicht die Ursache für die aktuellen Schwierigkeiten sein. Generell gilt nach wie vor: Kilometer können stets nachgetragen werden, sodass es hier zu keinen Verlusten kommen sollte. Wir hoffen im Sinne aller, dass die Server so schnell wie möglich wieder gewohnt zuverlässig funktionieren. Momentan können wir lediglich um (weitere) Geduld bitten und uns für die Unannehmlichkeiten entschuldigen. Sobald es Neuigkeiten gibt, melden wir uns."

Ich kann mich dem nur anschließen und mich für die Unannehmlichkeiten entschuldigen und um Geduld bitten.

Mit freundlichen Grüßen
Im Auftrag

Dipl.-Ing. Karl-Heinz Frings
Klimaschutzbeauftragter

Stadt Duisburg
Der Oberbürgermeister
Umweltamt
Friedrich-Wilhelm-Str. 96
47051 Duisburg

 

 

Drucken E-Mail

 
WRK
    Toeppersee Rumeln
 

Wassersportgemeinschaft Rumeln Kaldenhausen e.V. 1961

Borgschenweg 11a, 47239 Duisburg

Sparkasse Duisburg IBAN: DE64350500000250010196 BIC:DUISDE33XXX

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.